Suche

Wir für Sie-Bürgerportal

Online-Dienstleistungen und mehr...

Kita-Navigator

Hier kommen Sie direkt zum Kita-Navigator für Geilenkirchen

Frühe Hilfen

Frühe Hilfen Kreis Heinsberg

Wir sind für Sie da!

Quartier Bauchem

ZWAR-GK 60 +

Flüchtlingsarbeit in Geilenkirchen

Hier kommen Sie zur Seite, die über Flüchtlingsarbeit in Geilenkirchen informiert. Diese wird betrieben vom Jugendhaus "Franz-von-Sales".

Projekt "Regenbogen"

Hier kommen Sie zur Seite des Projektes "Regenbogen" in Geilenkirchen. Diese wird betrieben vom Jugendhaus "Franz-von-Sales".

Einbürgerung


Ausländer, die in den deutschen Staatsverband eingebürgert werden möchten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllen:

-8-jähriger rechtmäßiger Aufenthalt in der Bundesrepublik (für Asylberechtigte u. Flüchtlinge 6 Jahre / für Ehegatten Deutscher 3 Jahre)

-Besitz einer Niederlassungserlaubnis oder Aufenthaltserlaubnis (jedoch nicht nach den §§ 16, 17, 22, 23 Abs. 1, 23a, 24 und 25 Abs. 3 bis 5 Aufenthaltsgesetz)

-Bestreitung des Lebensunterhalts ohne Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld
-Keine Verurteilung wegen einer Straftat zu Freiheitsstrafe oder Geldstrafe zu mehr als 90 Tagessätzen

-Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland (Einbürgerungstest)

- Ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache

- Bekenntnis zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland

- Aufgabe/Verlust der bisherigen Staatsangehörigkeit (im Regelfall)


Kosten:

Die Einbürgerungsgebühr beträgt 255,00 €, für mit einzubürgernde minder-jährige Kinder 51,00 €.


Notwendige Unterlagen:

Informationen über die notwendigen Unterlagen erhalten Sie auf Anfrage im Bürgerbüro.


Rechtsgrundlagen:

§§ 8 ff. Staatsangehörigkeitsgesetz


Sonstige Informationen:

Die Antragstellung kann im Bürgerbüro erfolgen. Zuständig für die Bearbeitung und die Bescheidung des Antrags ist der Kreis Heinsberg. Im Bürgerbüro erfolgt lediglich eine Prüfung des Antrags hinsichtlich Plausibilität und Vollständigkeit.

 


Zuständiges Amt:

Sachbearbeiter(in):

  • Herr Michael Schaffrath
    Gebäude: Ratstrakt - Nebengebäude, Bürgerbüro u. Standesamt / Raum: 25-28
    Telefon: 02451 629933
    Fax: 02451 629929


  • Frau Tanja Wilms
    Gebäude: Ratstrakt - Nebengebäude, Bürgerbüro u. Standesamt / Raum: 25-28
    Telefon: 02451/629933
    Fax: 02451/629929


  • Frau Jana Reichmann
    Gebäude: Ratstrakt - Nebengebäude, Bürgerbüro u. Standesamt / Raum: 25-28
    Telefon: 02451 629933
    Fax: 02451 629929

Formulare / Dokumente:

© 2019 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße: