Suche

Veranstaltungen

St. Martinsfest des Aktionskreises Geilenkirchen e. V.

08.11.2008, von 12:00 bis 18:00 Uhr

Friedlandplatz/Gerbercarree

Veranstaltungsort: Geilenkirchen

Geilenkirchener Martinsmarkt
Wieder erfreuliche Resonanz beim Bastelwettbewerb
Erst als der Hl. Martin am Abend eintraf, füllte sich der Friedlandplatz.
Bereits am frühen Nachmittag hatte dort und in der näheren Umgebung das Programm des diesjährigen Martinsmarktes begonnen. Auch einige Geschäfte in der Innenstadt hatten aus diesem Anlaß am Nachmittag und teilweise auch bis 20.00 Uhr geöffnet.
Für die kleinen Besucher bot die Zauberin Natalia ein nettes Programm mit kleinen Zauberkunststücken und Luftballonmodellage. Musikalisch wurde der Nachmittag von der St. Johannes Schützenkapelle Hünshoven und der Privatmusikkapelle Scherpenseel gestaltet.
Mit Einbruch der Dunkelheit warteten besonders die kleinen Besucher auf den Hl. Martin, der dann auch hoch zu Roß eintraf und mit den Kindern einen kleinen Umzug rund um den Friedlandplatz machte. Im Anschluß wurden die mehr als 200 Laternen prämiert. Diese waren von Kindergärten und Schulen im Stadtgebiet, aber auch von einzelnen Kindern zum Wettbewerb gebastelt worden. Der Hl. Martin verteilte Kisten mit Süßigkeiten und Obst an die Gewinner. Für alle Kinder gab es anschließend noch den traditionellen Wegmann.

Zurück

© 2021 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße:

NEU: Folge uns auf Instagram

Die Stadt Geilenkirchen auf Instagram