Suche

Aktuelles

Möchten Sie Tagespflegeperson werden oder benötigen Sie einen Kindertagespflegeplatz?

Hier können Sie sich informieren

Mittwoch, 3. November 2021

Neben Kindertageseinrichtungen, in denen Kinder im Regelfall bis zum Schuleintritt betreut werden, gibt es in Geilenkirchen ein Netz von Kindertagespflegepersonen, die Kindertagespflege anbieten. Betreut werden können Kinder im Alter bis zu 14 Jahren. Die Kindertagespflege kann auch ein  ergänzendes Angebot zu Kindertagesstätten sein.

Kindertagespflege ist eine Betreuungsform, die sich insbesondere durch ihre familienähnliche Struktur und flexible Betreuungszeiten auszeichnet. Betreut werden können bis zu 5 Kinder gleichzeitig. Meist erfolgt die Betreuung im Haushalt der Kindertagespflegeperson. Kindertagespflege kann aber auch in angemieteten Räumen oder im Haushalt der Personensorgeberechtigten stattfinden.

Möchten Sie Kindertagespflegeperson werden?

Immer mehr Personensorgeberechtigte fragen nach einer qualifizierten Kindertagespflegeperson für ihr Kind. Sie wollen sicher sein, dass ihr Kind liebevoll  betreut und gefördert wird, während sie ihrer Arbeit nachgehen. Sie wünschen sich für ihr Kind Verlässlichkeit und Flexibilität, Einfühlungsvermögen und Sensibilität sowie eine kindgerechte und ansprechende Umgebung.

Freude an der Förderung von Kindern und am Umgang mit Kindern ist Motivation für diese Arbeit. Durch die flexible Ausgestaltung der Betreuungszeiten ist es auch den Kindertagespflegepersonen möglich, Familie und Beruf  sinnvoll zu vereinbaren. Hierbei werden bei der Vermittlung von Kindertagespflegekindern nur die Zeiten berücksichtigt, in denen sie zur Verfügung stehen.

Vor allem für Kinder unter 3 Jahren bietet die Betreuung in der Kindertagespflege das Erleben von Familienalltag mit seinen Aktivitäten und der notwendigen Ruhe.

Falls Sie sich angesprochen fühlen, informieren Sie sich bei der Fachberatung für Kindertagespflege, Frau Dyong, Telefon 02451-629318.

Suchen Sie einen Kindertagespflegeplatz?

Bitte beachten Sie, dass eine konkrete Vermittlung erst erfolgen kann, wenn diese Unterlagen hier vollständig wieder vorliegen. Erst dann kann bei den in Frage kommenden Kindertagespflegepersonen die Bereitschaft zur Betreuung in diesen Zeiten abgefragt werden. 

Für die Aufnahme eines Kindes sollte mindestens etwa ein Monat Vorbereitungszeit vorhanden sein, damit eine behutsame Eingewöhnung erfolgen kann. Bitte melden Sie sich daher so früh wie möglich, sobald Sie Ihren konkreten Bedarf nach Kindertagespflege kennen.

Ansprechpartnerin bei der Stadtverwaltung ist Frau Katja Dyong, Tel. 02451-629318.

 

 

Flyer Kindertagespflege [190.4 kB PDF]

Antrag Kindertagespflege [487.9 kB PDF]

Arbeitszeitbescheinigung Kindertagespflege [40.9 kB PDF]

Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen [196.3 kB PDF]

Häufig gestellte Fragen zur Kindertagespflege [1.1 MB PDF]

Zurück

© 2022 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße:

Folge uns auf Instagram

Die Stadt Geilenkirchen auf Instagram