Suche

Aktuelles

Abbau der Hochspannungsleitung Tripser Wäldchen

Montag, 16. Oktober 2017

Abbau der Hochspannungsfreileitung von Geilenkirchen - Anschlussstelle Am Tripser Wäldchen nach Übach-Palenberg

Im Auftrag der WESTNETZ wird die Hochspannungsfreileitung von der Anschlussstelle Am Tripser Wäldchen in Richtung Hünshoven, Schloss Breill und Gut Muthagen in der Zeit von Mitte Oktober 2017 bis Ende März 2018 abgebaut. Zunächst wird die Vegetation an den Maststandorten zurückgeschnitten und anschließend die Freileitung abgenommen. Danach werden die Maste abgebaut und die Fundamente teilweise aus der Erde entfernt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Bauverwaltungs- und Tiefbauamt Tel.: 02451 629 227

Zurück

© 2018 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße: