Suche

Aktuelles

Baumaßnahme Kreisverkehrsplatz Hünshoven

Donnerstag, 24. September 2020

Baufortschritt:

Oktober 2020

Die Kanalbauarbeiten in der Aachener Straße sind abgeschlossen und die Straßeneinläufe sind ebenfalls größtenteils gesetzt.
Der Innenkreis des Kreisverkehrsplatzes sowie die Gehwege im Bereich der Aachener Straße sind bereits abgesteckt. Es soll jetzt zeitnah mit den ersten Gehwegarbeiten losgehen.


 

Beschreibung der Maßnahme

Ab Dienstag den 29.09.2020  beginnen die Arbeiten zum Bau eines Kreisverkehrsplatzes an der Kreuzung Konrad-Adenauer-Straße/Jülicher Straße/Aachener Straße/ Hünshovener Gracht

in Hünshoven. Die Arbeiten sollen in Abhängigkeit von der Witterung voraussichtlich im Frühjahr nächsten Jahres abgeschlossen sein.

Aufgrund von Arbeiten am Kanal und um die Bauzeit möglichst kurz zu halten, ist es erforderlich diesen Knotenpunkt für den Verkehr voll zu sperren. Der Durchgangsverkehr der Konrad-Adenauer-Straße und Aachener Straße sowie der Anwohnerverkehr der Jülicher Straße werden über die Ortsumgehung B56 umgeleitet. Die Hünshovener Gracht wird über die Straße „Am Wiesenhang“ erreichbar sein. Auch im Linien- und Schulbusverkehr sind Einschränkungen leider unvermeidbar.

Für die Beantwortung von Rückfragen steht Ihnen während der Baumaßnahme als Ansprechpartnerin Frau Junge, Tel.-Nr. 629-216, vom Tiefbauamt der Stadt Geilenkirchen zur Verfügung.

Zurück

© 2020 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße:

NEU: Folge uns auf Instagram

Die Stadt Geilenkirchen auf Instagram