Suche

Aktuelles

Ab 24.11.: Dezentrales Impfangebot gegen Corona im Kreis Heinsberg

Dienstag, 7. Dezember 2021

Dezentrales Angebot in Erkelenz, Gangelt, Geilenkirchen, Heinsberg und Hückelhoven

Der Kreis Heinsberg bietet seinen Bürgerinnen und Bürgern ein dezentrales Impfangebot zur Unterstützung des Impfgeschehens an. Verimpft werden mRNA-Impfstoffe nach Verfügbarkeit. Im täglichen Wechsel werden an fünf Standorten von Montag bis Freitag Erst-, Zweit- und Drittimpfungen vorgenommen. Gestartet wird in Hückelhoven, weitere Termine folgen zeitnah.
Eine Anmeldung online über das Portal „Doctolib“ auf der Homepage des Kreises unter dem Stichwort „Corona-Impfung“ ist für die Planung zwingend erforderlich.

Impfstationen Die Sprechzeiten an den jeweiligen Standorten sind wie folgt geplant:

•    Täglich montags bis freitags: ab 24. November 2021 in Hückelhoven, 11 bis 18.30 Uhr, Parkhofstraße 84, im DRK-Testzentrum

•    Montags: ab 29. November 2021 in Erkelenz, 13 bis 18 Uhr, Goswinstraße 28 in der alten Notdienstpraxis

•    Dienstags: ab 30. November 2021 in Geilenkirchen, 13 bis 18.30 Uhr, Martin-Heyden-Straße 32 am Krankenhaus (Zugang nicht barrierefrei)

•    Donnerstags: ab 2. Dezember 2021 in Heinsberg, 13 bis 18.30 Uhr, Geilenkirchener Straße 2 im AOK-Gebäude

•    Freitags: ab 3. Dezember 2021 in Gangelt, 13 bis 18.30 Uhr, auf dem Gelände der Katharina Kasper ViaNobis GmbH, Zugang über den Parkplatz Ecke Sittarder Straße/Don-Bosco-Weg

Aktulle Informationen dazu unter www.kreis-heinsberg.de

Zurück

© 2021 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße:

Folge uns auf Instagram

Die Stadt Geilenkirchen auf Instagram