Suche

Aktuelles

Unvergesslicher Abend mit "Die netten Koketten"

Freitag, 29. November 2019

Am Abend des 28.11.2019 drohte die gute Stube Geilenkirchens, das Haus Basten, aus allen Nähten zu platzen. Grund war der von den Gleichstellungsbeauftragen der Städte Geilenkirchen und Übach-Palenberg, Monika Savelsberg und Anja Bischoff, organisierte Kabarett Abend mit den „Netten Koketten“. Die Gleichstellungsbeauftragten wollten damit ihre Arbeit mehr in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.

Auch bei den Spenden zugunsten des Frauenhauses im Kreis Heinsberg gab es neue Rekorde: es wurden überwältigende 1104 € gesammelt, die in Kürze dem guten Zweck zufließen und feierlich durch die Gleichstellungsbeauftragten überreicht werden.  

Da der Zutritt zur Veranstaltung aus Platzgründenl kurz vor Beginn leider reglementiert werden musste, haben die Gleichstellungsbeauftragten Savelsberg, Bischoff und Bürgermeister Schmitz spontan mit den Künstlerinnen Gespräche über einen weiteren Auftritt in Geilenkirchen oder Übach-Palenberg geführt. Sollte eine Übereinkunft hergestellt werden, wird hierüber frühzeitig auf der Homepage der Stadt Geilenkirchen berichtet. Bürgermeister Schmitz hat in diesem Fall bereits in Aussicht gestellt, dass Plätze für diejenigen reserviert werden, die gestern leider keinen Zutritt bekommen haben.

Er bat darum, dass sich diese Personen bei der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt, Monika Savelsberg 02451/629-118, melden; sie würden von der Stadt informiert, sobald nähere Einzelheiten zu einem möglichen zweiten Auftritt bekannt seien.   

Zurück

© 2019 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße: