Suche

Aktuelles

Neu: Wochenmarkt in Würm als neues Nahversorgungsangebot

Mittwoch, 19. Februar 2020

Wochenmarkt in Würm

Der Rat der Stadt Geilenkirchen hat sich zum Ziel gesetzt, die Nahversorgung insbesondere in den Außenorten zu stärken, zumal dort ein Rückgang der kleinen Lebensmittelgeschäfte zu verzeichnen ist.

Auf Initiative der sachkundigen Bürgerin Karin Rodenbücher ist hier ein erster Erfolg zu vermelden. Es ist nämlich gelungen, ab dem 03. März 2020 an jedem Dienstagvormittag in der Zeit von 7.30 Uhr bis mittags am Sportplatz in Würm einen kleinen aber feinen Wochenmarkt mit zunächst drei lokalen Händlern einzurichten.

Die Bürgerinnen und Bürger aus der „Fünf-Dörfer-Gemeinschaft“ Würm – Leiffarth – Flahstraß – Müllendorf – Honsdorf und gerne auch darüber hinaus haben dann die Möglichkeit, regelmäßig frische, überwiegend regionale Lebensmittel von beliebten und bekannten Händlern aus der Region zu erwerben. Es handelt sich hierbei um eine Bäckerei, eine Metzgerei und einen Obst- und Gemüsehandel.

Damit sich der Markt etablieren kann und auch interessant für weitere Händler wird, wäre es wünschenswert, wenn möglichst viele Kundinnen und Kunden von dem Angebot Gebrauch machen würden.

Auf einen Besuch freuen sich:
Bäckerei Maria von Heel aus Gangelt
METZGEREI Konrad Rütten aus Kückhoven
Obst und Gemüsehändler Johannes Bähr aus Heinsberg Karken

 

Zurück

© 2020 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße: