Suche

Europawahl am 26.05.2019

Europafahne

Europafahne © adpic

Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Wahltermin für die Europawahl in Deutschland ist der  26. Mai 2019.

Wahlberechtigt ist, wer am Wahltag (26. Mai 2019)
  • Deutsch*e im Sinne des Art. 116 des Grundgesetzes ist
  • die das 18. Lebensjahr  vollendet hat
  • sich seit mindestens 3 Monaten (seit dem 26.02.2019) in Deutschland oder einem anderen der 26 EU-Mitgliedsstaaten eine Wohnung innehat oder sch dort gewönlich aufhält.

Auch Unionsbürger*innen können in Deutschland wahlberechtigt sein. Für sie gilt:

  • Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt in Deutschland
  • Vollendung des 18. Lebensjahres am Wahltag (26.05.)
  • mindestens seit 3 Monaten vor dem Wahltag eine Wohnung im Wahlgebiet oder in den übrigen Mitgliedsstaaten der EU oder gewöhnlicher Aufenthalt dort.

15.04.-05.05.2019 Zeitraum, in dem die Wahlbenachrichtigung (als Brief!) an alle Wahlberechtigten verschickt werden.

Wie bei den letzten Wahlen bereits möglich, kann auch für die Europawahl Briefwahl beantragt werden. Einen Briefwahlantrag finden Sie auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung. Bitte achten Sie darauf, den Antrag zu unterschreiben.
Bereits jetzt kann ein Briefwahlantrag formlos oder mit dem unten zu findenden Vordruck schriftlich gestellt werden. Bitte geben Sie ihren Namen Anschrift, Geburtsdatum und die Adresse an, an die die Briefwahlunterlagen -sobald diese zur Verfügung stehen- geschickt werden sollen.

Weitere Informationen zur Europawahl -auch zur Wahlberechtigung für Auslandsdeutsche-finden Sie unter www.bundeswahlleiter.de

Informationen und Formulare erhalten Sie beim Wahlamt der Stadt Geilenkirchen, Tel. 02451 629122.


© 2019 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße: