Suche

Veranstaltungen

Zerstörte Steine treffen uns alle: Großveranstaltung der "Initiative Erinnern" mit Unterstützung der Stadt Geilenkirchen

27.01.2020, von 10:00 bis 12:00 Uhr

Veranstaltungsort: Geilenkirchen Marktplatz

Wer Friedhöfe schändet, greift uns alle an

Es ist bestürzend zu sehen, wie sicher sich Täter fühlen, wenn sie auf einem Friedhof ein solches Ausmaß der Zerstörung erzeugen. Fassungslos haben wir diesen Vorfall zur Kenntnis nehmen müssen, doch tatenlos werden wir dies nicht tun.

In den letzten Tagen haben Stadt, Initiative und Aktive von Geilenkirchen Hand in Hand gearbeitet und ein bemerkenswertes Zeichen der Solidarität gesetzt. Wir zeigen unseren jüdischen Freunden, dass sie nicht schutzlos in der Mitte unserer Gesellschaft stehen, und dass extremistische Gruppen nicht ungesehen ihren braunen Spuk in unserer Stadt verbreiten können.

Nach ersten Abstimmungsgesprächen reagieren wir umgehend auf die Zerstörungswut der Rechten. Neben der zügigen Instandsetzung des Friedhofs wird es am 27.1.2020 eine gemeinsame Großveranstaltung auf dem Markt geben. Setzen Sie ein Zeichen für ein offenes Geilenkirchen und kommen Sie am 27.1 um 10 Uhr auf den Marktplatz.

Ablauf und Programm werden wir zeitnah bekannt geben.

Wenn Sie dabei sein wollen und vorher Rückfragen haben, mailen Sie uns unter bru@alg-gk.de

Die folgenden Zeilen dürfen sehr genau schildern, warum es so wichtig ist, jetzt aufzustehen und jetzt etwas gegen rechte Umtriebe zu unternehmen und nicht abzuwarten und zu hoffen, dass es mal wieder Einzeltäter waren.

 

„Als die Nazis die Kommunisten holten…..“

Viel zitiert, oft abgewandelt, manchmal missbraucht, immer noch aktuell:
das berühmte Zitat Martin Niemöllers

 

Als die Nazis die Kommunisten holten,
habe ich geschwiegen,
ich war ja kein Kommunist.

Als sie die Sozialdemokraten einsperrten,
habe ich geschwiegen,
ich war ja kein Sozialdemokrat.

Als sie die Gewerkschafter holten,
habe ich geschwiegen,
ich war ja kein Gewerkschafter.

Als sie mich holten,
gab es keinen mehr,
der protestieren konnte.

 


Zurück

© 2020 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße: