Suche

Veranstaltungen

9. Klaviersommer Geilenkirchen - Musikalische Promenade mit Xin Wang und Florian Koltun „Pianistische Perfektion zu zweit“

19.07.2020, von 11:00 bis 17:00 Uhr

Wurmauenpark Geilenkirchen

Veranstaltungsort: Geilenkirchen

Der Geilenkirchener Klaviersommer 2020 musste in seiner bisher bekannten Form vor Wochen aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Gemeinsam ist es uns gelungen, ein neues Veranstaltungsformat, welches mit der Coronaschutzverordnung vereinbar ist, für den diesjährigen Klaviersommer aufzustellen.

Vom 19.07. – 02.08.2019 veranstaltet die Konzertdirektion Koltun gUG in Kooperation mit der Stadt Geilenkirchen und der freundlichen Unterstützung der Kreissparkasse Heinsberg sowie der NEW den 9. Klaviersommer in Geilenkirchen.

Der diesjährige Klaviersommer ist erstmalig eine Open-Air-Veranstaltung im Wurmauenpark in Geilenkirchen und hat den thematischen Schwerpunkt „Musikalische Promenade“ mit dem Augenmerk auf die „Einsamkeit“, die aufgrund der weltweiten Corona-Krise auch im Veranstaltungswesen entstanden ist.

Das neue Veranstaltungsformat gibt Künstlern und Publikum die Möglichkeit sich in der Kunst zu vereinen, ohne persönlichen Kontakt zu haben.

Pianisten, wie der Rubinsteinpreisträger Prof. Thomas Duis sowie Prof. Jacob Leuschner, Xin Wang und Florian Koltun werden mit dem Projekt musikalisch verbunden sein. Zentrum hierbei ist ein selbstspielender Konzertflügel, der die eigens dafür eingespielten Produktionen der Künstler vortragen wird.

Darüber hinaus wird der Skulpturenkünstler Willi Arlt den Wurmauenpark in einen besonderen Ausstellungsort für seine Exponate verwandeln. Seine „Wächter passen zur Musikalischen Promenade und sind entlang des Rundweges um den See aufgestellt.

 

Sonntag, 19. Juli,

11:00 Uhr, 13:00 Uhr, 15:00 Uhr

Klavierduo Xin Wang & Florian Koltun

 

Musikalische Promenade mit Xin Wang und Florian Koltun „Pianistische Perfektion zu zweit“

Mit dem Aachener Pianisten Florian Koltun und der chinesischen Pianistin Xin Wang schlossen sich zwei mehrfach ausgezeichnete Musiker zusammen, die seitdem regelmäßig auf den großen Konzertbühnen in Europa und Asien gastieren, wie z. B. Concert Hall in Xiamen, Henan Art Center in Zhengzhou, Concert Hall in Ningbo oder Poly Grand Theatre in Hohhot. Regelmäßige Gastspiele in bedeutenden internationalen Musikfestivals weltweit, wie u.a. Skrjabin Piano Festival Grosseto Italien, Piano Festival „federi musica“ Neapel Italien „Friday Nights with Yury Revich“ Wien Österreich, International Art Festival Kotor Montenegro, International Music Festival Deià Spanien, Festival „Palau March Museu“ Palma Spanien, „Festival de musique classique a Pompignan“ Toulouse Frankreich, Palais Sommer Dresden Deutschland, „Monschau Klassik“ Deutschland und „International Piano Festival Wuhan" China,  wurden von der internationalen Fachpresse gefeiert.

Zusammenarbeiten mit internationalen Orchestern wie u.a. Wuhan Philharmonic Orchestra, Sinfonieorchester Aachen, Kammerphilharmonie St. Petersburg und Berliner Camerata unter der Leitung führender Dirigenten wie u.a. Kazem Abdullah, James P. Liu, Juri Gilbo, Eduardo Strausser und Fuad Ibrahimov zeigen die musikalische Qualität des Klavierduos auf.  Beide Musiker sind Preisträger zahlreicher internationaler Klavierwettbewerbe in Deutschland, Italien, Spanien, den Niederlanden und Luxemburg und erhielten ihre musikalische Ausbildung an den Musikhochschulen Köln, Nürnberg und Trossingen. Darüber hinaus ist Xin Wang künstlerische Leiterin des internationalen Festivals „Klaviersommer Geilenkirchen“ sowie Juryvorsitzende und künstlerische Leiterin des internationalen Klavierwettbewerbs „Euregio Piano Award“.

Neben dem Konzertieren wird Xin Wang als Pädagogin sehr geschätzt. Sie unterrichtet als Gastdozentin an unterschiedlichen Musikhochschulen und Universitäten in China und gibt regelmäßig Meisterkurse in Europa und Asien.

Das Besondere hierbei ist, dass die Wiedergabe, der im Vorfeld eigens dafür gespielten Musikstücke auf einem selbstspielenden Konzertflügel erfolgt und im ganzen Park an 6 Stationen jeweils um 11:00 Uhr, 13:00 Uhr und 15:00 Uhr übertragen wird.

 

Reservieren Sie sich ab dem 01.07.2020, vormittags in der Zeit von 9:00 bis 12:00 Uhr Ihre kostenlose Eintrittskarte bei der Stadt Geilenkirchen unter den Rufnummern: 02451/629423 und 02451/629413.

Bitte geben Sie bei Ihrer Reservierung den Namen des Besuchers, dessen Anschrift und die Telefonnummer an.

Ihre persönliche Eintrittskarte erhalten Sie dann in den nächsten Tagen per Post.

Aufgrund § 2a Rückverfolgbarkeit, CoronaSchutzVO ist die Registrierung Ihrer Daten erforderlich.

Nach Ablauf von 4 Wochen nach der Veranstaltung werden alle gespeicherten Daten gelöscht.


Bei den geplanten Veranstaltungen im Wurmauenpark wurden die Bestimmungen der Coronaschutzverordnung berücksichtigt.



Zurück

© 2020 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße:

NEU: Folge uns auf Instagram

Die Stadt Geilenkirchen auf Instagram