Suche

Aktuelles

Frischer Wind für die Traditionsveranstaltung „Rathauserstürmung“.

Freitag, 3. Januar 2020

Frischer Wind für die Traditionsveranstaltung „Rathauserstürmung“

Das Komitee Geilenkirchener Karnevalsvereine (KGKG) möchte den Karneval am Fettdonnerstag in Geilenkirchen beleben und vermehrt Karnevalsfreunde nach Geilenkirchen einladen.  Dazu wird dieses Jahr die Rathauserstürmung statt wie bisher am Karnevalsfreitag jetzt am Fettdonnerstag stattfinden. Damit kommt der Bürgermeister der Bitte der sechs Karnevalsvereinen nach.

Ein eigens für die Veranstaltung gelegtes  Festzelt auf dem Marktplatz soll den Rahmen für das närrische Treiben bieten. Damit ist der Rathaussturm  nun eingebettet in die große Karnevalsparty der KGKG auf dem Festzelt.                                            

Traditionsgemäß  wird es sich der Bürgermeister nicht nehmen lassen das Rathaus mit seinen Getreuen auch am Fettdonnerstag zu verteidigen. Die Übernahme der „Amtsgeschäfte und des Rathauses“  für die närrische Zeit bis zum Aschermittwoch will verdient sein. Zumal in diesem Jahr sich erstmalig die Amtszeit der Tollitäten um einen Tag verlängert.  Bevor es zur Kapitulation und Schlüsselübergabe kommt,gilt es eine Aufgabe zu lösen, der sich die Tollitäten stellen müssen.

Das närrische Treiben beginnt um 13:00 Uhr im Festzelt. Dort macht der traditionelle Bankenempfang den Anfang. Pünktlich um 14:33 Uhr beginnt der Rathaussturm mit der Abholung des Bürgermeisters und der anschließenden „Übernahme des Rathauses“ im Festzelt. Mit dem Rathaussturm werden dem Publikum auch die Ordensvergabe und Tanzauftritte der verschiedenen Tanzgruppen geboten.

Ab 16.30 Uhr wird die Liveband „Lückenfüller“ und ein DJ für die richtige Stimmung auf dem Festzelt sorgen.

Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl steht außerhalb des Festzeltes ein Speisewagen zur Verfügung.

Mit der Kreissparkasse Heinsberg, der Volksbank Heinsberg eG, dem Aktionskreis Geilenkirchen und dem Malerbetreib Heinz Hussels hat die KGKG Sponsoren gefunden, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre.

Der Veranstalter und den Sponsoren freuen sich mit der Stadt Geilenkirchen über einen großen Zuspruch der Veranstaltung in der Bevölkerung und närrisches Treiben.  Unterstützen Sie das Beleben des Fettdonnerstags in Geilenkirchen durch Ihr Kommen und sind wir gemeinsam an diesem Tag  „Herrlich jeck in Jellekerke“.

Drei mol Jellekerke

ALAAF

 

Zurück

© 2020 Stadt Geilenkirchen

Barrierefrei

  • Schriftgröße: